. .
English
United Kingdom
Sign in
Tip from euro-book.co.uk
Similar books
Search tools
Book recommendations
Latest news
Advertising
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 15.00 €, highest price: 43.50 €, average price: 26.25 €
2 BÄNDE) Theorie des kommunikativen Handelns. - Habermas, Jürgen
book is out-of-stock
(*)
Habermas, Jürgen:
2 BÄNDE) Theorie des kommunikativen Handelns. - Paperback

1988, ISBN: 5bff754fb62020ddc99384d91e8da378

ID: 22418845826

Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Suhrkamp Vlg.,], JÜRGEN HABERMAS; SOZIOLOGIE, 533 S. und 640 S.; 18 cm; kart. Gute Exemplare / 2 BÄNDE. - INHALT : BAND I --- HANDLUNGSRATIONALITÄT UND GESELLSCHAFTLICHE RATIONALISIERUNG --- Vorwort --- Einleitung: Zugänge zur Rationalitätsproblematik --- Vorüberlegung: Der Rationalitätsbegriff in der Soziologie --- "Rationalität" -eine vorläufige Begriffsbestimmung --- Kritisierbarkeit von Handlungen und Behauptungen --- Das Spektrum kritisierbarer Äußerungen --- Exkurs zur Argumentationstheorie Argumentation als Prozeß, Prozedur und Produkt -Interne vs externe Perspektive - Argumentationsformen vs Argumentationsfelder - Geltungsansprüche und Argumentationstypen --- Einige Merkmale des mythischen und des modernen Weltverständnisses --- Strukturen des mythischen Weltverständnises nach M Godelier --- Differenzierung zwischen Gegenstandsbereichen vs Differenzierung zwischen Welten --- Die englische Rationalitätsdebatte im Anschluß an P Winch: Argumente für und gegen eine universalistische Position --- Die Dezentrierung von Weltbildern Piaget Provisorische Einführung des Konzepts der Lebenswelt --- Weltbezüge und Rationalitätsapsekte des Handelns in vier soziologischen Handlungsbegriffen --- Poppers Dreiweltentheorie und eine handlungstheoretische Anwendung I C Jarvie // (u.v.a.) - BAND II ZUR KRITIK DER FUNKTIONALISTISCHEN VERNUNFT --- V Der Paradigmenwechsel bei Mead und Durkbeim: Von der Zwecktätigkeit zum kommunikativen Handeln --- Vorbemerkung --- Zur kommunikationstheoretischen Grundlegung der Sozialwissenschaften --- Die Fragestellung der Meadschen Kommunikationstheorie --- Der Übergang von der subhumanen Gebärdensprache zur symbolisch vermittelten Interaktion: Einstellungsübernahme --- Exkurs: Präzisierung von Meads Bedeutungstheorie mit Hilfe von Wittgensteins Konzept der Befolgung einer Regel --- Der Übergang von der symbolisch vermittelten zur nonnengeleiteten Interaktion Rollenhandeln --- Der komplementäre Aufbau von sozialer und subjektiverWek --- Proposition und Dingwahrnehmung --- Norm und Rollenhandeln --- Identität und Bedürfnisnatur --- Die Autorität des Heiligen und der normative Hintergrund kommunikativen Handelns --- Durkheim über die sakralen Wurzeln der Moral --- Schwächen der Durkheimschen Theorie --- Exkurs zu den drei Wurzeln kommunikativen Handelns --- Der propositionale Bestandteil --- Der expressive Bestandteil --- Der illokutionäre Bestandteil --- Reflexionsform verständigungsorientierten Handelns und reflektierte Selbstbeziehung --- Die rationale Struktur der Versprachlichung --- des Sakralen --- Die Rechtsentwicklung und der Formwandel der sozialen Integration --- Die nicht-kontraktuellen Grundlagen des Vertrages --- Von der mechanischen zur organischen Solidarität --- Die Logik dieses Formwandels, erklärt am fiktiven Grenzfall einer total integrierten Gesellschaft --- Meads Begründung einer Diskursethik --- Exkurs zu Identität und Individuierung Numerische, generische und qualitative Identifizierung einer Person Henrich, Tugendhat --- Zwei Vorbehalte gegen Meads Gesellschaftstheorie --- Zweite Zwischenbetracbtung: System und Lebenswelt --- Vorbemerkung zur Sozial- und Systemintegration im Anschluß an Durkheims Theorie der Arbeitsteilung --- Das Konzept der Lebenswelt und der hermeneutische --- Idealismus der verstehenden Soziologie --- Die Lebenswelt als Horizont und Hintergrund des --- kommunikativen Handelns --- Der sozialphänomenologische Begriff der Lebenswelt im Lichte der Kommunikationstheorie --- Vom formalpragmatischen über den narrativen zum soziologischen Begriff der Lebenswelt --- Funktionen des verständigungsorientierten Handelns für die Reproduktion der Lebenswelt Dimensionen der Lebensweltrationalisierung --- Grenzen der verstehenden Soziologie, die Lebenswelt mit Gesellschaft identifiziert --- Entkoppelung von System und Lebenswelt --- Stammesgesellschaften als soziokulturelle Lebenswelten // (u.v.a.) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550

Used Book ZVAB.com
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Shipping costs: EUR 3.00
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
2 BÄNDE) Theorie des kommunikativen Handelns. - Habermas, Jürgen
book is out-of-stock
(*)
Habermas, Jürgen:
2 BÄNDE) Theorie des kommunikativen Handelns. - Paperback

1988, ISBN: 5bff754fb62020ddc99384d91e8da378

ID: 22418845826

Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Suhrkamp Vlg.,], JÜRGEN HABERMAS; SOZIOLOGIE, 533 S. und 640 S.; 18 cm; kart. Gute Exemplare / 2 BÄNDE. - INHALT : BAND I --- HANDLUNGSRATIONALITÄT UND GESELLSCHAFTLICHE RATIONALISIERUNG --- Vorwort --- Einleitung: Zugänge zur Rationalitätsproblematik --- Vorüberlegung: Der Rationalitätsbegriff in der Soziologie --- "Rationalität" -eine vorläufige Begriffsbestimmung --- Kritisierbarkeit von Handlungen und Behauptungen --- Das Spektrum kritisierbarer Äußerungen --- Exkurs zur Argumentationstheorie Argumentation als Prozeß, Prozedur und Produkt -Interne vs externe Perspektive - Argumentationsformen vs Argumentationsfelder - Geltungsansprüche und Argumentationstypen --- Einige Merkmale des mythischen und des modernen Weltverständnisses --- Strukturen des mythischen Weltverständnises nach M Godelier --- Differenzierung zwischen Gegenstandsbereichen vs Differenzierung zwischen Welten --- Die englische Rationalitätsdebatte im Anschluß an P Winch: Argumente für und gegen eine universalistische Position --- Die Dezentrierung von Weltbildern Piaget Provisorische Einführung des Konzepts der Lebenswelt --- Weltbezüge und Rationalitätsapsekte des Handelns in vier soziologischen Handlungsbegriffen --- Poppers Dreiweltentheorie und eine handlungstheoretische Anwendung I C Jarvie // (u.v.a.) - BAND II ZUR KRITIK DER FUNKTIONALISTISCHEN VERNUNFT --- V Der Paradigmenwechsel bei Mead und Durkbeim: Von der Zwecktätigkeit zum kommunikativen Handeln --- Vorbemerkung --- Zur kommunikationstheoretischen Grundlegung der Sozialwissenschaften --- Die Fragestellung der Meadschen Kommunikationstheorie --- Der Übergang von der subhumanen Gebärdensprache zur symbolisch vermittelten Interaktion: Einstellungsübernahme --- Exkurs: Präzisierung von Meads Bedeutungstheorie mit Hilfe von Wittgensteins Konzept der Befolgung einer Regel --- Der Übergang von der symbolisch vermittelten zur nonnengeleiteten Interaktion Rollenhandeln --- Der komplementäre Aufbau von sozialer und subjektiverWek --- Proposition und Dingwahrnehmung --- Norm und Rollenhandeln --- Identität und Bedürfnisnatur --- Die Autorität des Heiligen und der normative Hintergrund kommunikativen Handelns --- Durkheim über die sakralen Wurzeln der Moral --- Schwächen der Durkheimschen Theorie --- Exkurs zu den drei Wurzeln kommunikativen Handelns --- Der propositionale Bestandteil --- Der expressive Bestandteil --- Der illokutionäre Bestandteil --- Reflexionsform verständigungsorientierten Handelns und reflektierte Selbstbeziehung --- Die rationale Struktur der Versprachlichung --- des Sakralen --- Die Rechtsentwicklung und der Formwandel der sozialen Integration --- Die nicht-kontraktuellen Grundlagen des Vertrages --- Von der mechanischen zur organischen Solidarität --- Die Logik dieses Formwandels, erklärt am fiktiven Grenzfall einer total integrierten Gesellschaft --- Meads Begründung einer Diskursethik --- Exkurs zu Identität und Individuierung Numerische, generische und qualitative Identifizierung einer Person Henrich, Tugendhat --- Zwei Vorbehalte gegen Meads Gesellschaftstheorie --- Zweite Zwischenbetracbtung: System und Lebenswelt --- Vorbemerkung zur Sozial- und Systemintegration im Anschluß an Durkheims Theorie der Arbeitsteilung --- Das Konzept der Lebenswelt und der hermeneutische --- Idealismus der verstehenden Soziologie --- Die Lebenswelt als Horizont und Hintergrund des --- kommunikativen Handelns --- Der sozialphänomenologische Begriff der Lebenswelt im Lichte der Kommunikationstheorie --- Vom formalpragmatischen über den narrativen zum soziologischen Begriff der Lebenswelt --- Funktionen des verständigungsorientierten Handelns für die Reproduktion der Lebenswelt Dimensionen der Lebensweltrationalisierung --- Grenzen der verstehenden Soziologie, die Lebenswelt mit Gesellschaft identifiziert --- Entkoppelung von System und Lebenswelt --- Stammesgesellschaften als soziokulturelle Lebenswelten // (u.v.a.) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550

Used Book Abebooks.de
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Shipping costs: EUR 3.00
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
2 BÄNDE) Theorie des kommunikativen Handelns. - Habermas, Jürgen
book is out-of-stock
(*)
Habermas, Jürgen:
2 BÄNDE) Theorie des kommunikativen Handelns. - used book

1988, ISBN: 5bff754fb62020ddc99384d91e8da378

[PU: Suhrkamp Vlg.], 533 S. und 640 S. 18 cm kart. Gute Exemplare / 2 BÄNDE. - INHALT : BAND I --- HANDLUNGSRATIONALITÄT UND GESELLSCHAFTLICHE RATIONALISIERUNG --- Vorwort --- Einleitung: Zugänge zur Rationalitätsproblematik --- Vorüberlegung: Der Rationalitätsbegriff in der Soziologie --- "Rationalität" -eine vorläufige Begriffsbestimmung --- Kritisierbarkeit von Handlungen und Behauptungen --- Das Spektrum kritisierbarer Äußerungen --- Exkurs zur Argumentationstheorie Argumentation als Prozeß, Prozedur und Produkt -Interne vs externe Perspektive - Argumentationsformen vs Argumentationsfelder - Geltungsansprüche und Argumentationstypen --- Einige Merkmale des mythischen und des modernen Weltverständnisses --- Strukturen des mythischen Weltverständnises nach M Godelier --- Differenzierung zwischen Gegenstandsbereichen vs Differenzierung zwischen Welten --- Die englische Rationalitätsdebatte im Anschluß an P Winch: Argumente für und gegen eine universalistische Position --- Die Dezentrierung von Weltbildern Piaget Provisorische Einführung des Konzepts der Lebenswelt --- Weltbezüge und Rationalitätsapsekte des Handelns in vier soziologischen Handlungsbegriffen --- Poppers Dreiweltentheorie und eine handlungstheoretische Anwendung I C Jarvie // (u.v.a.) - BAND II ZUR KRITIK DER FUNKTIONALISTISCHEN VERNUNFT --- V Der Paradigmenwechsel bei Mead und Durkbeim: Von der Zwecktätigkeit zum kommunikativen Handeln --- Vorbemerkung --- Zur kommunikationstheoretischen Grundlegung der Sozialwissenschaften --- Die Fragestellung der Meadschen Kommunikationstheorie --- Der Übergang von der subhumanen Gebärdensprache zur symbolisch vermittelten Interaktion: Einstellungsübernahme --- Exkurs: Präzisierung von Meads Bedeutungstheorie mit Hilfe von Wittgensteins Konzept der Befolgung einer Regel --- Der Übergang von der symbolisch vermittelten zur nonnengeleiteten Interaktion Rollenhandeln --- Der komplementäre Aufbau von sozialer und subjektiverWek --- Proposition und Dingwahrnehmung --- Norm und Rollenhandeln --- Identität und Bedürfnisnatur --- Die Autorität des Heiligen und der normative Hintergrund kommunikativen Handelns --- Durkheim über die sakralen Wurzeln der Moral --- Schwächen der Durkheimschen Theorie --- Exkurs zu den drei Wurzeln kommunikativen Handelns --- Der propositionale Bestandteil --- Der expressive Bestandteil --- Der illokutionäre Bestandteil --- Reflexionsform verständigungsorientierten Handelns und reflektierte Selbstbeziehung --- Die rationale Struktur der Versprachlichung --- des Sakralen --- Die Rechtsentwicklung und der Formwandel der sozialen Integration --- Die nicht-kontraktuellen Grundlagen des Vertrages --- Von der mechanischen zur organischen Solidarität --- Die Logik dieses Formwandels, erklärt am fiktiven Grenzfall einer total integrierten Gesellschaft --- Meads Begründung einer Diskursethik --- Exkurs zu Identität und Individuierung Numerische, generische und qualitative Identifizierung einer Person Henrich, Tugendhat --- Zwei Vorbehalte gegen Meads Gesellschaftstheorie --- Zweite Zwischenbetracbtung: System und Lebenswelt --- Vorbemerkung zur Sozial- und Systemintegration im Anschluß an Durkheims Theorie der Arbeitsteilung --- Das Konzept der Lebenswelt und der hermeneutische --- Idealismus der verstehenden Soziologie --- Die Lebenswelt als Horizont und Hintergrund des --- kommunikativen Handelns --- Der sozialphänomenologische Begriff der Lebenswelt im Lichte der Kommunikationstheorie --- Vom formalpragmatischen über den narrativen zum soziologischen Begriff der Lebenswelt --- Funktionen des verständigungsorientierten Handelns für die Reproduktion der Lebenswelt Dimensionen der Lebensweltrationalisierung --- Grenzen der verstehenden Soziologie, die Lebenswelt mit Gesellschaft identifiziert --- Entkoppelung von System und Lebenswelt --- Stammesgesellschaften als soziokulturelle Lebenswelten // (u.v.a.) Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag., [SC: 2.00], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 550g], edition suhrkamp NF 502.

Used Book Booklooker.de
Fundus-Online GbR Borkert/ Schwarz/ Zerfaß
Shipping costs:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Theorie des kommunikativen Handelns (2 Bände)
book is out-of-stock
(*)
Theorie des kommunikativen Handelns (2 Bände) - new book

ISBN: 5bff754fb62020ddc99384d91e8da378

ID: 322035874190

Autres, Frankreich, [SC: 8.28], [ST: Flat], [ST: 2016-03-11T03:48:30.000Z], [ET: 2016-12-06T03:48:30.000Z], [LT: FixedPrice], Neu

New book E-Bay
LaBavaroise, labavaroise [Pos. Feedback: 97.3%]
Shipping costs:Versandkosten CHF 8.28, plus shipping costs
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Theorie des kommunikativen Handelns (2 Bände)
book is out-of-stock
(*)
Theorie des kommunikativen Handelns (2 Bände) - new book

ISBN: 5bff754fb62020ddc99384d91e8da378

ID: 322018838482

Autres, Frankreich, [SC: 8.28], [ST: Flat], [ST: 2016-02-25T16:19:09.000Z], [ET: 2016-11-21T16:19:09.000Z], [LT: FixedPrice], Neu

New book E-Bay
LaBavaroise, labavaroise [Pos. Feedback: 97.3%]
Shipping costs:Versandkosten CHF 8.28, plus shipping costs
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

Details of the book

Details of the book - Theorie des kommunikativen Handelns. 2 Bände.


Paperback
Publishing year: 1981
Publisher: Suhrkamp, Ffm.,

Book in our database since 13.12.2013 13:54:43
Book found last time on 21.05.2017 16:35:10


< to archive...