. .
English
United Kingdom
Sign in
Tip from euro-book.co.uk
Similar books
More/other books that might be very similar to this book
Search tools
Book recommendations
Latest news
Advertising
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 3.15 €, highest price: 50.02 €, average price: 29.93 €
Das Absterben der Pose.  Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten. Herausgegeben von Marx, Peter / Röttger, Kati / Kreuder, Friedemann. - Butte, Maren
book is out-of-stock
(*)
Butte, Maren:
Das Absterben der Pose. Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten. Herausgegeben von Marx, Peter / Röttger, Kati / Kreuder, Friedemann. - used book

2006, ISBN: 9783828889699

ID: 220638

134 S. Lit.verz. Br. *verlagsneu*. Cindy Shermans Untitled Film Stills gehören zu den meist beachteten Arbeiten von Künstlerinnen des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Die kleinformatigen schwarz-weißen Fotografien, die gängige Standbildmotive der westlichen Filmkultur nachstellen und in denen die Künstlerin sich auf verblüffende Weise immer wieder als ihre eigene Protagonistin inszeniert, zeichnen sich durch eine Ästhetik des Exzesses aus. Die technisch-symbolische Perfektion der mise en scéne des Einzelmoments evoziert eine Rezeption, die man auf vielerlei Arten mit der melodramatischen Darstellungstradition der westlichen Kultur in Verbindung bringen kann: Die pathetische Überdeterminierung des Augenblicks sowie die Stilisierung von Weiblichkeit zum Bild durch die Pose sind grundsätzliche Strukturelemente des Melodramas. Ausgehend von den Untitled Film Stills unternimmt diese Studie eine Auseinandersetzung mit den in der Forschung bislang noch unscharf skizzierten strukturalen Prinzipien des Melodramas seit dem späten 18. Jahrhundert. Eine argumentative Integration des gendertheoretischen Feldes runden die Überlegungen zum Melodrama als affirmativer Inszenierungstechnik des Weiblichkeits- und Weltbilds zur diskursiven Stabilisierung bürgerlicher Gesellschaften seit dem 18. Jahrhundert ab. Die abschließende Diskussion widmet sich den subversiven Strategien, die Pose zu unterlaufen. Mittels parodistischer, deformierender Brechung der melodramatischen Sinnkonstitution gelingt es Sherman, die Diskurse der westlichen Blick- und Bedeutungsökonomie sicht- und somit verschiebbar zu machen. Versand D: 2,00 EUR Film & Foto; Filmkultur; Fotografie Photographie; Gender Studies; Künstlermonographie; Melodrama; Moderne Kunst; Pose; Schwarzweiss-Fotografie; Selbstbildnis; Standbilder; Subversion, [KW:Sherman, Cindy], [PU:Marburg/Lahn: Tectum Vlg. 2006.]

Used Book Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Shipping costs:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Das Absterben der Pose.  Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten. Herausgegeben von Marx, Peter / Röttger, Kati / Kreuder, Friedemann. - Butte, Maren
book is out-of-stock
(*)
Butte, Maren:
Das Absterben der Pose. Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten. Herausgegeben von Marx, Peter / Röttger, Kati / Kreuder, Friedemann. - used book

2006, ISBN: 9783828889699

[PU: Marburg/Lahn: Tectum Vlg. 2006.], 134 S. Lit.verz. Br. *verlagsneu*. Cindy Shermans Untitled Film Stills gehören zu den meist beachteten Arbeiten von Künstlerinnen des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Die kleinformatigen schwarz-weißen Fotografien, die gängige Standbildmotive der westlichen Filmkultur nachstellen und in denen die Künstlerin sich auf verblüffende Weise immer wieder als ihre eigene Protagonistin inszeniert, zeichnen sich durch eine Ästhetik des Exzesses aus. Die technisch-symbolische Perfektion der mise en scéne des Einzelmoments evoziert eine Rezeption, die man auf vielerlei Arten mit der melodramatischen Darstellungstradition der westlichen Kultur in Verbindung bringen kann: Die pathetische Überdeterminierung des Augenblicks sowie die Stilisierung von Weiblichkeit zum Bild durch die Pose sind grundsätzliche Strukturelemente des Melodramas. Ausgehend von den Untitled Film Stills unternimmt diese Studie eine Auseinandersetzung mit den in der Forschung bislang noch unscharf skizzierten strukturalen Prinzipien des Melodramas seit dem späten 18. Jahrhundert. Eine argumentative Integration des gendertheoretischen Feldes runden die Überlegungen zum Melodrama als affirmativer Inszenierungstechnik des Weiblichkeits- und Weltbilds zur diskursiven Stabilisierung bürgerlicher Gesellschaften seit dem 18. Jahrhundert ab. Die abschließende Diskussion widmet sich den subversiven Strategien, die Pose zu unterlaufen. Mittels parodistischer, deformierender Brechung der melodramatischen Sinnkonstitution gelingt es Sherman, die Diskurse der westlichen Blick- und Bedeutungsökonomie sicht- und somit verschiebbar zu machen., DE, [SC: 2.00], gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Used Book Booklooker.de
Bergische Bücherstube
Shipping costs:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Das Absterben Der Pose - Maren Butte
book is out-of-stock
(*)
Maren Butte:
Das Absterben Der Pose - Paperback

ISBN: 3828889697

ID: 10797537687

[EAN: 9783828889699], Neubuch, [PU: Tectum - Der Wissenschaftsverlag], MAREN BUTTE,INDIVIDUAL ARTISTS,THEATER, Paperback. 136 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.5in.Cindy Shermans Untitled Film Stills gehren zu den meist beachteten Arbeiten von Knstlerinnen des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Die kleinformatigen schwarz-weien Fotografien, die gngige Standbildmotive der westlichen Filmkultur nachstellen und in denen die Knstlerin sich auf verblffende Weise immer wieder als ihre eigene Protagonistin inszeniert, zeichnen sich durch eine sthetik des Exzesses aus. Die technisch-symbolische Perfektion der mise en scne des Einzelmoments evoziert eine Rezeption, die man auf vielerlei Arten mit der melodramatischen Darstellungstradition der westlichen Kultur in Verbindung bringen kann: Die pathetische berdeterminierung des Augenblicks sowie die Stilisierung von Weiblichkeit zum Bild durch die Pose sind grundstzliche Strukturelemente des Melodramas. Ausgehend von den Untitled Film Stills unternimmt diese Studie eine Auseinandersetzung mit den in der Forschung bislang noch unscharf skizzierten strukturalen Prinzipien des Melodramas seit dem spten 18. Jahrhundert. Eine argumentative Integration des gendertheoretischen Feldes runden die berlegungen zum Melodrama als affirmativer Inszenierungstechnik des Weiblichkeits- und Weltbilds zur diskursiven Stabilisierung brgerlicher Gesellschaften seit dem 18. Jahrhundert ab. Die abschlieende Diskussion widmet sich den subversiven Strategien, die Pose zu unterlaufen. Mittels parodistischer, deformierender Brechung der melodramatischen Sinnkonstitution gelingt es Sherman, die Diskurse der westlichen Blick- und Bedeutungskonomie sicht- und somit verschiebbar zu machen. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

New book Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Shipping costs: EUR 11.52
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Das Absterben Der Pose (Paperback) - Maren Butte
book is out-of-stock
(*)
Maren Butte:
Das Absterben Der Pose (Paperback) - Paperback

2011, ISBN: 3828889697

ID: 22379980429

[EAN: 9783828889699], Neubuch, [PU: Tectum - Der Wissenschaftsverlag, United States], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Cindy Shermans Untitled Film Stills geh ren zu den meist beachteten Arbeiten von K nstlerinnen des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Die kleinformatigen schwarz-wei en Fotografien, die g ngige Standbildmotive der westlichen Filmkultur nachstellen und in denen die K nstlerin sich auf verbl ffende Weise immer wieder als ihre eigene Protagonistin inszeniert, zeichnen sich durch eine sthetik des Exzesses aus. Die technisch-symbolische Perfektion der mise en sc ne des Einzelmoments evoziert eine Rezeption, die man auf vielerlei Arten mit der melodramatischen Darstellungstradition der westlichen Kultur in Verbindung bringen kann: Die pathetische berdeterminierung des Augenblicks sowie die Stilisierung von Weiblichkeit zum Bild durch die Pose sind grunds tzliche Strukturelemente des Melodramas. Ausgehend von den Untitled Film Stills unternimmt diese Studie eine Auseinandersetzung mit den in der Forschung bislang noch unscharf skizzierten strukturalen Prinzipien des Melodramas seit dem sp ten 18. Jahrhundert. Eine argumentative Integration des gendertheoretischen Feldes runden die berlegungen zum Melodrama als affirmativer Inszenierungstechnik des Weiblichkeits- und Weltbilds zur diskursiven Stabilisierung b rgerlicher Gesellschaften seit dem 18. Jahrhundert ab. Die abschlie ende Diskussion widmet sich den subversiven Strategien, die Pose zu unterlaufen. Mittels parodistischer, deformierender Brechung der melodramatischen Sinnkonstitution gelingt es Sherman, die Diskurse der westlichen Blick- und Bedeutungs konomie sicht- und somit verschiebbar zu machen.

New book Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Shipping costs: EUR 3.44
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Das Absterben der Pose - Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten - Maren Butte, Peter Marx, Kati Röttger, Friedemann Kreuder
book is out-of-stock
(*)
Maren Butte, Peter Marx, Kati Röttger, Friedemann Kreuder:
Das Absterben der Pose - Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten - Paperback

ISBN: 3828889697

[SR: 642310], Taschenbuch, [EAN: 9783828889699], Nomos, Nomos, Book, [PU: Nomos], Nomos, 1076568, Sonstige, 1076576, Oper & Libretto, 1076582, Popliteratur, 1076598, Satire, 1076602, Sprichwort, 1076604, Trivialliteratur, 1076486, Gattungen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3182171, Fotografie, 3182181, Fotogeschichte, 3182641, Fotokunst, 3182651, Fototheorie, 3119141, Nachschlagewerke, 3181201, Kunstwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555714, Bühne, 555802, Musical, 555570, Oper, 555804, Tanz, 555822, Theater, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 556086, Fotografie, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Used Book Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Shipping costs:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

Details of the book

Details of the book - Das Absterben der Pose - Die Subversion des Melodramas in Cindy Shermans Fotoarbeiten


EAN (ISBN-13): 9783828889699
ISBN (ISBN-10): 3828889697
Hardcover
Paperback
Publishing year: 2006
Publisher: Tectum Verlag
136 Pages
Weight: 0,204 kg
Language: deu

Book in our database since 28.06.2007 13:24:40
Book found last time on 06.09.2017 00:24:48
ISBN/EAN: 9783828889699

ISBN - alternate spelling:
3-8288-8969-7, 978-3-8288-8969-9


< to archive...
Related books