. .
English
United Kingdom
Similar books
More/other books that might be very similar to this book
Search tools
Sign in
Share this book on...
Book recommendations
Latest news
Tip from euro-book.co.uk
Advertising
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 33.95 €, highest price: 45.00 €, average price: 42.79 €
Sich Mitsprache Erschreiben: Selbstzeugnisse ALS Politische Praxis Schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919 (Beitrage Zur Neueren Literaturgeschichte [Dritte Folge]) - Katharina Von Hammerstein
book is out-of-stock
(*)
Katharina Von Hammerstein:
Sich Mitsprache Erschreiben: Selbstzeugnisse ALS Politische Praxis Schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919 (Beitrage Zur Neueren Literaturgeschichte [Dritte Folge]) - hardcover

2013, ISBN: 3825352498

Hardcover, [EAN: 9783825352493], Universitatsverlag Winter, Universitatsverlag Winter, Book, [PU: Universitatsverlag Winter], 2013-10-01, Universitatsverlag Winter, English summary: How does political participation of a 'minority' begin? Between the mid-1840s and 1919, women were, regardless of advancing social changes, largely refused the right to speak up in the areas of public speech making, legal self-determination and the vote. Publishing autobiographic material gave them an opportunity to bring their own voices into public discourse. With such speech they gave themselves a voice in society and a means to literally voice their opinion on the question of women's rights, on social issues and on colonialism and war. This study which analyzes the literary and non-literary personal accounts of five women from three generations provides an insight into the social dimension of textual self-construction and the acquisition of 'agency' despite exclusion. The connection of a literary, gender historical and political approach provides new impulses for interdisciplinary research on personal accounts and autobiographies. German description: Wie beginnt die politische Mitsprache einer "Randgruppe"? Zwischen Mitte der 1840er Jahre und 1919, einer Zeit, die Frauen trotz sozialer Umwalzungen das 'Stimm'-Recht im Sinne des offentlichen Sprechens, der rechtlichen Selbstbe'stimm'ung und der politischen 'Stimm'abgabe weitgehend absprach, bedeutete das Veroffentlichen von Selbstzeugnissen fur sie eine Moglichkeit, ihre personlichen Stimmen in offentliche Diskurse einzubringen. 'Mit Sprache' eroberten sie sich 'Mitsprache' in der Polis und nahmen zur Frauenfrage, sozialen Frage, Kolonialismus und Krieg Stellung. Die Untersuchung literarischer und nichtliterarischer Selbstzeugnisse von funf Frauen aus drei Generationen eroffnet Einblicke in die soziale Dimension von textlichen Selbstkonstruktionen und den Erwerb von "agency" trotz Ausgrenzung. Die Verknupfung literaturwissenschaftlicher, gender-geschichtlicher und politischer Fragestellungen setzt neue Impulse fur die interdisziplinare Selbstzeugnis- und Autobiographieforschung., 882480, Germany, 271480, Europe, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books, 275068, History & Criticism, 275070, Children's Literature Studies, 275071, Drama & Dramatists, 274863, History of Books, 591858, Key Critics, 275080, Literary Studies, 275096, Literary Theory & Movements, 275105, Novels & Novelists, 275110, Poetry & Poets, 591932, Study Guides, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 1025612, Subjects, 266239, Books, 276588, Women's Studies, 276591, Feminist Criticism, 276596, Writers & Writing, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

Used Book Amazon.co.uk
Nearfine
Gebraucht Shipping costs:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Sich MitSprache erschreiben: Selbstzeugnisse als politische Praxis schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919 (Beiträge zur neueren Literaturgeschichte) - Katharina von Hammerstein
book is out-of-stock
(*)
Katharina von Hammerstein:
Sich MitSprache erschreiben: Selbstzeugnisse als politische Praxis schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919 (Beiträge zur neueren Literaturgeschichte) - hardcover

ISBN: 3825352498

[SR: 5539035], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783825352493], Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Book, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg], Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg, Wie beginnt die politische Mitsprache einer "Randgruppe"? Zwischen Mitte der 1840er Jahre und 1919, einer Zeit, die Frauen trotz sozialer Umwälzungen das 'Stimm'-Recht im Sinne des öffentlichen Sprechens, der rechtlichen Selbstbe'stimm'ung und der politischen 'Stimm'abgabe weitgehend absprach, bedeutete das Veröffentlichen von Selbstzeugnissen für sie eine Möglichkeit, ihre persönlichen Stimmen in öffentliche Diskurse einzubringen. 'Mit Sprache' eroberten sie sich 'Mitsprache' in der Polis und nahmen zur Frauenfrage, sozialen Frage, Kolonialismus und Krieg Stellung. / / Die Untersuchung literarischer und nichtliterarischer Selbstzeugnisse von fünf Frauen aus drei Generationen eröffnet Einblicke in die soziale Dimension von textlichen Selbstkonstruktionen und den Erwerb von "agency" trotz Ausgrenzung. Die Verknüpfung literaturwissenschaftlicher, gender-geschichtlicher und politischer Fragestellungen setzt neue Impulse für die interdisziplinäre Selbstzeugnis- und Autobiographieforschung., 1076704, Feministische Linguistik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1084134, Literaturgeschichte, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354521, Gesamtdarstellungen, 3354541, Mittelalter, 3354511, Frühe Neuzeit, 3354581, Revolution 1848/49, 3354531, Kaiserreich, 3354461, Bismarck, Otto v., 3354991, Erster Weltkrieg, 15779041, Revolution 1918, 3354601, Weimarer Republik, 3354551, Nationalsozialismus, 3355601, Zweiter Weltkrieg, 3354471, Bundesrepublik, 3354481, DDR, 3354491, Deutsche Einheit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234801, Geschlechterforschung, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779111, Deutschland, 15777261, Europa, 15777251, Geschichte nach Ländern, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

New book Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Shipping costs:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Sich MitSprache erschreiben - Katharina von Hammerstein
book is out-of-stock
(*)
Katharina von Hammerstein:
Sich MitSprache erschreiben - new book

2013, ISBN: 3825352498

ID: 11398906650

[EAN: 9783825352493], Neubuch, [PU: Universitätsverlag Winter Okt 2013], FRAU / LITERATUR (FRAUEN ALS AUTORINNEN); FRAUENLITERATUR; GERMANISTIK LITERATURGESCHICHTE, Neuware - Wie beginnt die politische Mitsprache einer Randgruppe Zwischen Mitte der 1840er Jahre und 1919, einer Zeit, die Frauen trotz sozialer Umwälzungen das Stimm -Recht im Sinne des öffentlichen Sprechens, der rechtlichen Selbstbe stimm ung und der politischen Stimm abgabe weitgehend absprach, bedeutete das Veröffentlichen von Selbstzeugnissen für sie eine Möglichkeit, ihre persönlichen Stimmen in öffentliche Diskurse einzubringen. Mit Sprache eroberten sie sich Mitsprache in der Polis und nahmen zur Frauenfrage, sozialen Frage, Kolonialismus und Krieg Stellung. Die Untersuchung literarischer und nichtliterarischer Selbstzeugnisse von fünf Frauen aus drei Generationen eröffnet Einblicke in die soziale Dimension von textlichen Selbstkonstruktionen und den Erwerb von agency trotz Ausgrenzung. Die Verknüpfung literaturwissenschaftlicher, gender-geschichtlicher und politischer Fragestellungen setzt neue Impulse für die interdisziplinäre Selbstzeugnis- und Autobiographieforschung. 385 pp. Deutsch

New book Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Sich MitSprache erschreiben Selbstzeugnisse als politische Praxis schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919 - Hammerstein, Katharina von
book is out-of-stock
(*)
Hammerstein, Katharina von:
Sich MitSprache erschreiben Selbstzeugnisse als politische Praxis schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919 - hardcover

2013, ISBN: 3825352498

ID: A21068877

Gebundene Ausgabe Frau / Literatur (Frauen als Autorinnen), Frauenliteratur, Literatur / Frauenliteratur, Germanistik / Literaturgeschichte, mit Schutzumschlag neu, [PU:Universitätsverlag Winter]

New book Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Shipping costs:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Sich MitSprache erschreiben - Katharina von Hammerstein
book is out-of-stock
(*)
Katharina von Hammerstein:
Sich MitSprache erschreiben - First edition

2013, ISBN: 9783825352493

Hardcover, ID: 26489412

Selbstzeugnisse als politische Praxis schreibender Frauen, Deutschland 1840-1919, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Universitätsverlag Winter GmbH Heidelberg]

New book Lehmanns.de
Shipping costs:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

Details of the book
Sich Mitsprache erschreiben
Author:

Hammerstein, Katharina von

Title:

Sich Mitsprache erschreiben

ISBN:

English summary: How does political participation of a 'minority' begin? Between the mid-1840s and 1919, women were, regardless of advancing social changes, largely refused the right to speak up in the areas of public speech making, legal self-determination and the vote. Publishing autobiographic material gave them an opportunity to bring their own voices into public discourse. With such speech they gave themselves a voice in society and a means to literally voice their opinion on the question of women's rights, on social issues and on colonialism and war. This study which analyzes the literary and non-literary personal accounts of five women from three generations provides an insight into the social dimension of textual self-construction and the acquisition of 'agency' despite exclusion. The connection of a literary, gender historical and political approach provides new impulses for interdisciplinary research on personal accounts and autobiographies. German description: Wie beginnt die politische Mitsprache einer "Randgruppe"? Zwischen Mitte der 1840er Jahre und 1919, einer Zeit, die Frauen trotz sozialer Umwalzungen das 'Stimm'-Recht im Sinne des offentlichen Sprechens, der rechtlichen Selbstbe'stimm'ung und der politischen 'Stimm'abgabe weitgehend absprach, bedeutete das Veroffentlichen von Selbstzeugnissen fur sie eine Moglichkeit, ihre personlichen Stimmen in offentliche Diskurse einzubringen. 'Mit Sprache' eroberten sie sich 'Mitsprache' in der Polis und nahmen zur Frauenfrage, sozialen Frage, Kolonialismus und Krieg Stellung. Die Untersuchung literarischer und nichtliterarischer Selbstzeugnisse von funf Frauen aus drei Generationen eroffnet Einblicke in die soziale Dimension von textlichen Selbstkonstruktionen und den Erwerb von "agency" trotz Ausgrenzung. Die Verknupfung literaturwissenschaftlicher, gender-geschichtlicher und politischer Fragestellungen setzt neue Impulse fur die interdisziplinare Selbstzeugnis- und Autobiographieforschung.

Details of the book - Sich Mitsprache erschreiben


EAN (ISBN-13): 9783825352493
ISBN (ISBN-10): 3825352498
Hardcover
Publishing year: 2013
Publisher: Universitatsverlag Winter

Book in our database since 08.05.2008 20:20:14
Book found last time on 23.05.2017 12:50:29
ISBN/EAN: 9783825352493

ISBN - alternate spelling:
3-8253-5249-8, 978-3-8253-5249-3


< to archive...
Related books