. .
English
United Kingdom
Sign in
Tip from euro-book.co.uk
Similar books
More/other books that might be very similar to this book
Search tools
Book recommendations
Latest news
Advertising
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 4.98 €, highest price: 45.00 €, average price: 19.63 €
Im Land der zornigen Winde: Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei (Gedächtnis der Völker (GdV)) - Amélie Schenk, Galsan Tschinag, Amélie Schenk
book is out-of-stock
(*)
Amélie Schenk, Galsan Tschinag, Amélie Schenk:
Im Land der zornigen Winde: Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei (Gedächtnis der Völker (GdV)) - Paperback

ISBN: 3037402458

[SR: 3947050], Taschenbuch, [EAN: 9783037402450], Waldgut Verlag, Waldgut Verlag, Book, [PU: Waldgut Verlag], Waldgut Verlag, Galsan Tschinags Heimat liegt in der Mongolei, bei einem der neun Nomadenstämme, den Tuwas. Er hat viele Jahre in Deutschland gelebt, wurde hier ausgebildet und ist bei uns durch seine auf deutsch geschriebenen Romane Der blaue Himmel und Die graue Erde bekannt geworden. Spektakulär, wie er im Jahre 1995 als Stammesoberhaupt die Tuwas, die unter Zwang umgesiedelt worden waren, zweitausend Kilometer durch die Steppe ins Stammland zurückgeführt hat. Sein persönlichstes Buch ist sicherlich Im Land der zornigen Winde, das er zusammen mit der Ethnologin Amélie Schenk geschrieben hat. Beide Autoren haben jeweils in der Heimat des anderen gelebt, sind Grenzgänger und können zumindest ansatzweise das andere Denken des Partners verstehen. Tschinag, der bei seinem Stamm die Stellung eines Schamanen innehat, wobei die dichterische Inspiration der schamanischen sehr ähnlich ist, erzählt über seine Kindheit und Jugend bei den Tuwas. Wie er es genossen hat mit seiner Familie als Nomade unterwegs zu sein, ein karges, aber damals nie armes Leben. Von der ungeheuren Vielfalt und dem Reichtum der Alltagskultur der Tuwas, davon berichtet Tschinag. Ihre enge Beziehung zur Natur, der völlig andere Zeitbegriff, die Rolle der Familie und vor allem die der Kinder, darin unterscheiden sich die Nomaden stark von den Europäern. Amélie Schenk und Galsan Tschinag haben zusammen den ersten Schritt getan, damit die untergehende nomadische Kultur nicht in Vergessenheit gerät und eine fruchtbare Wanderung zwischen Ost und West begonnen. --Manuela Haselberger, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3341471, Volks- & Völkerkunde, 574378, Gesellschaft & Individuum, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Used Book Amazon.de
Buchexperten24
Gebraucht Shipping costs:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Im Land der zornigen Winde: Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei (Gedächtnis der Völker (GdV)) - Amélie Schenk, Galsan Tschinag, Amélie Schenk
book is out-of-stock
(*)
Amélie Schenk, Galsan Tschinag, Amélie Schenk:
Im Land der zornigen Winde: Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei (Gedächtnis der Völker (GdV)) - Paperback

ISBN: 3037402458

[SR: 3940180], Taschenbuch, [EAN: 9783037402450], Waldgut Verlag, Waldgut Verlag, Book, [PU: Waldgut Verlag], Waldgut Verlag, Galsan Tschinags Heimat liegt in der Mongolei, bei einem der neun Nomadenstämme, den Tuwas. Er hat viele Jahre in Deutschland gelebt, wurde hier ausgebildet und ist bei uns durch seine auf deutsch geschriebenen Romane Der blaue Himmel und Die graue Erde bekannt geworden. Spektakulär, wie er im Jahre 1995 als Stammesoberhaupt die Tuwas, die unter Zwang umgesiedelt worden waren, zweitausend Kilometer durch die Steppe ins Stammland zurückgeführt hat. Sein persönlichstes Buch ist sicherlich Im Land der zornigen Winde, das er zusammen mit der Ethnologin Amélie Schenk geschrieben hat. Beide Autoren haben jeweils in der Heimat des anderen gelebt, sind Grenzgänger und können zumindest ansatzweise das andere Denken des Partners verstehen. Tschinag, der bei seinem Stamm die Stellung eines Schamanen innehat, wobei die dichterische Inspiration der schamanischen sehr ähnlich ist, erzählt über seine Kindheit und Jugend bei den Tuwas. Wie er es genossen hat mit seiner Familie als Nomade unterwegs zu sein, ein karges, aber damals nie armes Leben. Von der ungeheuren Vielfalt und dem Reichtum der Alltagskultur der Tuwas, davon berichtet Tschinag. Ihre enge Beziehung zur Natur, der völlig andere Zeitbegriff, die Rolle der Familie und vor allem die der Kinder, darin unterscheiden sich die Nomaden stark von den Europäern. Amélie Schenk und Galsan Tschinag haben zusammen den ersten Schritt getan, damit die untergehende nomadische Kultur nicht in Vergessenheit gerät und eine fruchtbare Wanderung zwischen Ost und West begonnen. --Manuela Haselberger, 419914031, Gegenwartsliteratur, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3341471, Volks- & Völkerkunde, 574378, Gesellschaft & Individuum, 574130, Wissen nach Themen, 403432, Schule & Lernen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Used Book Amazon.de
Buchexperten24
Gebraucht Shipping costs:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Im Land der zornigen Winde: Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus d...
book is out-of-stock
(*)
Im Land der zornigen Winde: Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus d... - Paperback

ISBN: 3037402458

Paperback, [EAN: 9783037402450], Book, 1025612, Subjects, 349777011, Antiquarian, Rare & Collectable, 91, Art, Architecture & Photography, 67, Biography, 68, Business, Finance & Law, 507848, Calendars, Diaries & Annuals, 69, Children's Books, 274081, Comics & Graphic Novels, 71, Computing & Internet, 72, Crime, Thrillers & Mystery, 496792, Education Studies & Teaching, 9587997031, Erotica, 62, Fiction, 66, Food & Drink, 275835, Gay & Lesbian, 74, Health, Family & Lifestyle, 65, History, 64, Home & Garden, 63, Horror, 89, Humour, 275738, Languages, 61, Mind, Body & Spirit, 73, Music, Stage & Screen, 275389, Poetry, Drama & Criticism, 59, Reference, 58, Religion & Spirituality, 88, Romance, 5106747031, School Books, 57, Science & Nature, 4034595031, Science Fiction & Fantasy, 564334, Scientific, Technical & Medical, 60, Society, Politics & Philosophy, 55, Sports, Hobbies & Games, 83, Travel & Holiday, 52, Young Adult, 266239, Books

Used Book Amazon.co.uk
rbmbooks
Gebraucht Shipping costs:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Im Land der zornigen Winde - Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei - Schenk, Amélie Tschinag, Galsan
book is out-of-stock
(*)
Schenk, Amélie Tschinag, Galsan:
Im Land der zornigen Winde - Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei - Paperback

2007, ISBN: 9783037402450

[ED: Taschenbuch], [PU: Waldgut Verlag], Sehr schönes Exemplar, CH, [SC: 5.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 240, [GW: 437g], PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Used Book Booklooker.de
Eule7
Shipping costs:Versand nach Österreich (EUR 5.50)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Im Land der zornigen Winde - Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei - Schenk, Amélie Tschinag, Galsan
book is out-of-stock
(*)
Schenk, Amélie Tschinag, Galsan:
Im Land der zornigen Winde - Geschichte und Geschichten der Tuwa-Nomaden aus der Mongolei - new book

ISBN: 9783037402450

[PU: Waldgut Verlag], DE, [SC: 9.00], Neuware, gewerbliches Angebot, PayPal, Banküberweisung, Interntationaler Versand

New book Booklooker.de
InternetBuchhandlung A. Bell
Shipping costs:Versand nach Österreich (EUR 9.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

Details of the book
Im Land der zornigen Winde

Galsan Tschinags Heimat liegt in der Mongolei, bei einem der neun Nomadenstämme, den Tuwas. Er hat viele Jahre in Deutschland gelebt, wurde hier ausgebildet und ist bei uns durch seine auf deutsch geschriebenen Romane Der blaue Himmel und Die graue Erde bekannt geworden. Spektakulär, wie er im Jahre 1995 als Stammesoberhaupt die Tuwas, die unter Zwang umgesiedelt worden waren, zweitausend Kilometer durch die Steppe ins Stammland zurückgeführt hat.

Sein persönlichstes Buch ist sicherlich Im Land der zornigen Winde, das er zusammen mit der Ethnologin Amélie Schenk geschrieben hat. Beide Autoren haben jeweils in der Heimat des anderen gelebt, sind Grenzgänger und können zumindest ansatzweise das andere Denken des Partners verstehen.

Tschinag, der bei seinem Stamm die Stellung eines Schamanen innehat, wobei die dichterische Inspiration der schamanischen sehr ähnlich ist, erzählt über seine Kindheit und Jugend bei den Tuwas. Wie er es genossen hat mit seiner Familie als Nomade unterwegs zu sein, ein karges, aber damals nie armes Leben. Von der ungeheuren Vielfalt und dem Reichtum der Alltagskultur der Tuwas, davon berichtet Tschinag. Ihre enge Beziehung zur Natur, der völlig andere Zeitbegriff, die Rolle der Familie und vor allem die der Kinder, darin unterscheiden sich die Nomaden stark von den Europäern.

Amélie Schenk und Galsan Tschinag haben zusammen den ersten Schritt getan, damit die untergehende nomadische Kultur nicht in Vergessenheit gerät und eine fruchtbare Wanderung zwischen Ost und West begonnen. --Manuela Haselberger

Details of the book - Im Land der zornigen Winde


EAN (ISBN-13): 9783037402450
ISBN (ISBN-10): 3037402458
Paperback
Publishing year: 2007
Publisher: Waldgut
237 Pages
Weight: 0,434 kg
Language: deu

Book in our database since 29.05.2007 18:39:18
Book found last time on 13.08.2017 09:57:19
ISBN/EAN: 9783037402450

ISBN - alternate spelling:
3-03740-245-8, 978-3-03740-245-0


< to archive...
Related books