. .
English
United Kingdom
Similar books
Search tools
Sign in
Share this book on...
Book recommendations
Latest news
Tip from euro-book.co.uk
Advertising
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 3.29 €, highest price: 9.00 €, average price: 6.96 €
Lieber wütend als traurig: Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof (Gulliver) - Alois Prinz, Rothfos & Gabler, Max Bartholl
book is out-of-stock
(*)
Alois Prinz, Rothfos & Gabler, Max Bartholl:
Lieber wütend als traurig: Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof (Gulliver) - Paperback

ISBN: 3407740123

[SR: 513523], Taschenbuch, [EAN: 9783407740120], Gulliver von Beltz & Gelberg, Gulliver von Beltz & Gelberg, Book, [PU: Gulliver von Beltz & Gelberg], Gulliver von Beltz & Gelberg, Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie MeinhofBroschiertes Buch"Alois Prinz hat alles zusammengetragen, was es über 'die Meinhof' zu wissen gibt. Das hat er wirklich geleistet: Wenn man das Buch zuklappt, verfügt man über neue Einsichten." Die Zeit Ulrike Marie Meinhof (1934-1976) war Bürgerstochter, renommierte Journalistin und Mitbegründerin der RAF - eine christliche Pazifistin, die schließlich die Welt mit Gewalt verändern wollte. Alois Prinz folgt ihren Lebensspuren, von der Kindheit im Dritten Reich bis zu ihrem Tod in Stammheim. Mit gebotener Distanz erzählt er ein Leben, in dem sich die Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik spiegelt und das zugleich fundamentale Fragen politischer Ethik aufwirft. Ein moralisches Urteil über den Menschen Ulrike Meinhof überlässt Prinz indes dem Leser., Warum wird ein Mensch zum Terroristen? Um die Gesellschaft mit aller Gewalt zu verändern? Weil ihm die Aktionen, auch das Töten, einen Kick verschaffen? Weil er ein skrupelloser Wirrkopf ist -- oder im Gegenteil hoch intelligent und sozial eingestellt? Einfache Antworten gibt es da kaum, erst recht nicht im Fall Ulrike Meinhof (1934-1976). Selbst der Autor steht im letzten Kapitel an ihrem Grab und hat "das Gefühl, als ob sie immer undeutlicher wird". Dabei hat er doch eine Menge Fakten und Geschichten über die Mitbegründerin der RAF zusammengetragen -- und zwar in einer nüchternen, klaren Sprache. Trotzdem geht es nicht ganz ohne Lexikon und an einigen Stellen wird es auch ziemlich philosophisch. Man muss aber gar nicht alles verstehen, um hier auf spannende Weise viel über die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und den Menschen Meinhof zu lernen. Vor ihrem "Sprung in ein anderes Leben" war sie eine fürsorgliche Mutter und angesehene Journalistin, die sich besonders für Schwache und Benachteiligte einsetzte. Deren Schicksal ging ihr offensichtlich so nahe, dass sie die Dinge immer öfter schwarz-weiß sah, sehen wollte: gute Arbeiter gegen böse Unternehmer, aufrechte Demonstranten gegen "Bullenschweine", tapfere Untergrundkämpfer gegen eine faschistische Pseudo-Demokratie. Prinz ist -- fast schon zu sehr -- darum bemüht, das alles zu verstehen und zu erklären, ohne den Lesern bestimmte Sichtweisen aufzudrängen. So gründlich und plastisch er Meinhofs Entwicklung vom kindlichen "Engel" zum "Killer-Girl" nachzeichnet -- an einigen Stellen hätte er sie ruhig noch schärfer ins Visier nehmen können, zum Beispiel wenn sie in einem Brief aus dem Gefängnis plötzlich von ihren "Auschwitzphantasien" spricht. Besser geht es immer, aber so gut muss man ihn erst einmal hinbekommen, den Lebensbericht der vielleicht meistgehassten Frau der deutschen Geschichte, die für andere wiederum eine Symbolfigur im Kampf um eine bessere Welt war. Anspruchsvolles Lese- und Denkfutter für Erwachsene ab 14. --Patrick Fischer, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498532, Österreich, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498536, Soziales, 13626761, Behinderung, 498540, Flucht & Emigration, 498538, Homosexualität, 13626771, Krankheit, 498542, Missbrauch & sexuelle Gewalt, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 5452845031, Geschichte & Politik, 5452843031, Jugendbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 5731737031, Romane, 5452872031, Belletristik, 5452843031, Jugendbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

New book Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Shipping costs:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Lieber wütend als traurig: Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof (Gulliver) - Alois Prinz
book is out-of-stock
(*)
Alois Prinz:
Lieber wütend als traurig: Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof (Gulliver) - Paperback

2012, ISBN: 3407740123

ID: 18237623952

[EAN: 9783407740120], [SC: 0.0], [PU: Beltz & Gelberg], DEUTSCHE BELLETRISTIK / KINDER- U. JUGENDLITERATUR; JUGENDLITERATUR AB 14 JAHRE; MEINHOF, ULRIKE, Gebraucht - Sehr gut SG - Ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, mit leichten Lagerspuren, Versand per Büchersendung - 'Alois Prinz hat alles zusammengetragen, was es über 'die Meinhof' zu wissen gibt. Das hat er wirklich geleistet: Wenn man das Buch zuklappt, verfügt man über neue Einsichten.' Die Zeit Ulrike Marie Meinhof (1934-1976) war Bürgerstochter, renommierte Journalistin und Mitbegründerin der RAF - eine christliche Pazifistin, die schließlich die Welt mit Gewalt verändern wollte. Alois Prinz folgt ihren Lebensspuren, von der Kindheit im Dritten Reich bis zu ihrem Tod in Stammheim. Mit gebotener Distanz erzählt er ein Leben, in dem sich die Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik spiegelt und das zugleich fundamentale Fragen politischer Ethik aufwirft. Ein moralisches Urteil über den Menschen Ulrike Meinhof überlässt Prinz indes dem Leser. 336 pp. Deutsch

Used Book ZVAB.com
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Lieber wütend als traurig: Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof (Gulliver) - Alois Prinz
book is out-of-stock
(*)
Alois Prinz:
Lieber wütend als traurig: Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof (Gulliver) - Paperback

2012, ISBN: 3407740123

ID: 18237623952

[EAN: 9783407740120], [PU: Beltz & Gelberg], DEUTSCHE BELLETRISTIK / KINDER- U. JUGENDLITERATUR; JUGENDLITERATUR AB 14 JAHRE; MEINHOF, ULRIKE, Gebraucht - Sehr gut SG - Ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, mit leichten Lagerspuren, Versand per Büchersendung - 'Alois Prinz hat alles zusammengetragen, was es über 'die Meinhof' zu wissen gibt. Das hat er wirklich geleistet: Wenn man das Buch zuklappt, verfügt man über neue Einsichten.' Die Zeit Ulrike Marie Meinhof (1934-1976) war Bürgerstochter, renommierte Journalistin und Mitbegründerin der RAF - eine christliche Pazifistin, die schließlich die Welt mit Gewalt verändern wollte. Alois Prinz folgt ihren Lebensspuren, von der Kindheit im Dritten Reich bis zu ihrem Tod in Stammheim. Mit gebotener Distanz erzählt er ein Leben, in dem sich die Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik spiegelt und das zugleich fundamentale Fragen politischer Ethik aufwirft. Ein moralisches Urteil über den Menschen Ulrike Meinhof überlässt Prinz indes dem Leser. 336 pp. Deutsch

Used Book Abebooks.de
AHA-BUCH, Einbeck, Germany [61614070] [Rating: 5 (von 5)]
Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Lieber wütend als traurig - Alois Prinz
book is out-of-stock
(*)
Alois Prinz:
Lieber wütend als traurig - Paperback

2007, ISBN: 3407740123

ID: 17470067456

[EAN: 9783407740120], Neubuch, [PU: Julius Beltz Gmbh Apr 2007], DEUTSCHE BELLETRISTIK / KINDER- U. JUGENDLITERATUR; JUGENDLITERATUR AB 14 JAHRE; MEINHOF, ULRIKE, Neuware - 'Alois Prinz hat alles zusammengetragen, was es über 'die Meinhof' zu wissen gibt. Das hat er wirklich geleistet: Wenn man das Buch zuklappt, verfügt man über neue Einsichten.'Die Zeit Ulrike Marie Meinhof (1934-1976) war Bürgerstochter, renommierte Journalistin und Mitbegründerin der RAF - eine christliche Pazifistin, die schließlich die Welt mit Gewalt verändern wollte. Alois Prinz folgt ihren Lebensspuren, von der Kindheit im Dritten Reich bis zu ihrem Tod in Stammheim. Mit gebotener Distanz erzählt er ein Leben, in dem sich die Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik spiegelt und das zugleich fundamentale Fragen politischer Ethik aufwirft. Ein moralisches Urteil über den Menschen Ulrike Meinhof überlässt Prinz indes dem Leser. 336 pp. Deutsch

New book Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Shipping costs:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Lieber wütend als traurig - Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof - Prinz, Alois
book is out-of-stock
(*)
Prinz, Alois:
Lieber wütend als traurig - Die Lebensgeschichte der Ulrike Marie Meinhof - Paperback

2012, ISBN: 9783407740120

[ED: Taschenbuch], [PU: Beltz, J], Altersgemäß wie neu, Buch unbenutzt, nur minimal nachgedunkelt, [SC: 1.20], wie neu, gewerbliches Angebot, [GW: 332g], [PU: Weinheim]

Used Book Booklooker.de
Multimediaservice
Shipping costs:Versand nach Deutschland (EUR 1.20)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

Details of the book
Lieber wütend als traurig
Author:

Prinz, Alois

Title:

Lieber wütend als traurig

ISBN:

»Alois Prinz hat alles zusammengetragen, was es über ,die Meinhof' zu wissen gibt. Das hat er wirklich geleistet: Wenn man das Buch zuklappt, verfügt man über neue Einsichten.« Die Zeit Ulrike Marie Meinhof (1934-1976) war Bürgerstochter, renommierte Journalistin und Mitbegründerin der RAF - eine christliche Pazifistin, die schließlich die Welt mit Gewalt verändern wollte. Alois Prinz folgt ihren Lebensspuren, von der Kindheit im Dritten Reich bis zu ihrem Tod in Stammheim. Mit gebotener Distanz erzählt er ein Leben, in dem sich die Nachkriegsgeschichte der Bundesrepublik spiegelt und das zugleich fundamentale Fragen politischer Ethik aufwirft. Ein moralisches Urteil über den Menschen Ulrike Meinhof überlässt Prinz indes dem Leser.

Details of the book - Lieber wütend als traurig


EAN (ISBN-13): 9783407740120
ISBN (ISBN-10): 3407740123
Hardcover
Paperback
Publishing year: 2007
Publisher: Beltz GmbH, Julius
336 Pages
Weight: 0,328 kg
Language: ger/Deutsch

Book in our database since 03.03.2007 07:20:14
Book found last time on 05.05.2017 16:24:29
ISBN/EAN: 3407740123

ISBN - alternate spelling:
3-407-74012-3, 978-3-407-74012-0


< to archive...
Related books