. .
English
United Kingdom
Similar books
More/other books that might be very similar to this book
Search tools
Sign in
Share this book on...
..?
Book recommendations
Latest news
Tip from euro-book.co.uk
Advertising
Paid advertisement
FILTER
- 0 Results
Lowest price: 2.49 EUR, highest price: 26.64 EUR, average price: 17.77 EUR
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - Nadine Gordimer
book is out-of-stock
(*)
Nadine Gordimer:

Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - hardcover

ISBN: 9783827008039

ID: 9783827008039

Erzählungen In Die Begünstigte` geht es um eine junge Frau, deren Mutter gestorben ist. Unter den Papieren, die sie ordnen muss, findet sie einen Brief ihres Vaters, aus dem hervorgeht, dass er vielleicht gar nicht ihr Vater ist. Der Mann, der unter Umständen ihr biologischer Vater ist, ein berühmter Schauspieler, nähert sich ihr, als er ein Engagement in der Stadt hat. Sie ist von ihm fasziniert ... In einem chinesischen Restaurant in New York treffen sich drei Tote, Edward Said, Susan Sontag und Anthony Sampson, mit der Autorin. Sie unterhalten sich lebhaft, aber den ganzen Abend hindurch wartet sie auf den einen, der nicht kommt: Träumen von den Toten`. In der Titelgeschichte Beethoven war ein Sechzehntel schwarz` geht es, wie so oft bei Nadine Gordimer, um die Verschiebung gesellschaftlicher Werte. Plötzlich erscheint es durchaus ersehnenswert, als weißer Professor irgendwo versteckte schwarze Vorfahren zu haben, und Frederick Morris bricht auf, um sie in einer kleinen Bergbaustadt zu suchen. Beethoven war ein Sechzehntel schwarz: In Die Begünstigte` geht es um eine junge Frau, deren Mutter gestorben ist. Unter den Papieren, die sie ordnen muss, findet sie einen Brief ihres Vaters, aus dem hervorgeht, dass er vielleicht gar nicht ihr Vater ist. Der Mann, der unter Umständen ihr biologischer Vater ist, ein berühmter Schauspieler, nähert sich ihr, als er ein Engagement in der Stadt hat. Sie ist von ihm fasziniert ... In einem chinesischen Restaurant in New York treffen sich drei Tote, Edward Said, Susan Sontag und Anthony Sampson, mit der Autorin. Sie unterhalten sich lebhaft, aber den ganzen Abend hindurch wartet sie auf den einen, der nicht kommt: Träumen von den Toten`. In der Titelgeschichte Beethoven war ein Sechzehntel schwarz` geht es, wie so oft bei Nadine Gordimer, um die Verschiebung gesellschaftlicher Werte. Plötzlich erscheint es durchaus ersehnenswert, als weißer Professor irgendwo versteckte schwarze Vorfahren zu haben, und Frederick Morris bricht auf, um sie in einer kleinen Bergbaustadt zu suchen. Südafrikanische Belletristik / Roman, Erzählung, Berlin Verlag

New book Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Shipping costs:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - Nadine Gordimer
book is out-of-stock
(*)

Nadine Gordimer:

Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - new book

2008, ISBN: 9783827008039

ID: 690905492

In ¿Die Begünstigte´´ geht es um eine junge Frau, deren Mutter gestorben ist. Unter den Papieren, die sie ordnen muss, findet sie einen Brief ihres Vaters, aus dem hervorgeht, dass er vielleicht gar nicht ihr Vater ist. Der Mann, der unter Umständen ihr biologischer Vater ist, ein berühmter Schauspieler, nähert sich ihr, als er ein Engagement in der Stadt hat. Sie ist von ihm fasziniert ... In einem chinesischen Restaurant in New York treffen sich drei Tote, Edward Said, Susan Sontag und Anthony Sampson, mit der Autorin. Sie unterhalten sich lebhaft, aber den ganzen Abend hindurch wartet sie auf den einen, der nicht kommt: ¿Träumen von den Toten´´. In der Titelgeschichte ¿Beethoven war ein Sechzehntel schwarz´´ geht es, wie so oft bei Nadine Gordimer, um die Verschiebung gesellschaftlicher Werte. Plötzlich erscheint es durchaus ersehnenswert, als weisser Professor irgendwo versteckte schwarze Vorfahren zu haben, und Frederick Morris bricht auf, um sie in einer kleinen Bergbaustadt zu suchen. Erzählungen Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Afrika gebundene Ausgabe 09.08.2008, Berlin Verlag, .200

New book Buch.ch
No. 15480690 Shipping costs:zzgl. Versandkosten, plus shipping costs
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - Nadine Gordimer
book is out-of-stock
(*)
Nadine Gordimer:
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - new book

ISBN: 9783827008039

ID: 116420855

In ¿Die Begünstigte´´ geht es um eine junge Frau, deren Mutter gestorben ist. Unter den Papieren, die sie ordnen muss, findet sie einen Brief ihres Vaters, aus dem hervorgeht, dass er vielleicht gar nicht ihr Vater ist. Der Mann, der unter Umständen ihr biologischer Vater ist, ein berühmter Schauspieler, nähert sich ihr, als er ein Engagement in der Stadt hat. Sie ist von ihm fasziniert ... In einem chinesischen Restaurant in New York treffen sich drei Tote, Edward Said, Susan Sontag und Anthony Sampson, mit der Autorin. Sie unterhalten sich lebhaft, aber den ganzen Abend hindurch wartet sie auf den einen, der nicht kommt: ¿Träumen von den Toten´´. In der Titelgeschichte ¿Beethoven war ein Sechzehntel schwarz´´ geht es, wie so oft bei Nadine Gordimer, um die Verschiebung gesellschaftlicher Werte. Plötzlich erscheint es durchaus ersehnenswert, als weißer Professor irgendwo versteckte schwarze Vorfahren zu haben, und Frederick Morris bricht auf, um sie in einer kleinen Bergbaustadt zu suchen. Erzählungen Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Afrika, Berlin Verlag

New book Thalia.de
No. 15480690 Shipping costs:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz: Erzählungen - Gordimer, Nadine
book is out-of-stock
(*)
Gordimer, Nadine:
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz: Erzählungen - hardcover

2008, ISBN: 9783827008039

, Gebundene Ausgabe, Leicht beschädigt. , [PU: Berlin Verlag], [SC: 1.43

Used Book Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Gut Shipping costs:sofort (EUR 1.43)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - Gordimer, Nadine
book is out-of-stock
(*)
Gordimer, Nadine:
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz - hardcover

2008, ISBN: 9783827008039

[ED: Gebunden], [PU: Berlin Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 317g]

New book Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Shipping costs:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Book out-of-stock means that the book is currently not available at any of the associated platforms we search.

< to search results...
Details of the book
Beethoven war ein Sechzehntel schwarz
Author:

Gordimer, Nadine

Title:

Beethoven war ein Sechzehntel schwarz

ISBN:

3827008034

In 'Die Begünstigte" geht es um eine junge Frau, deren Mutter gestorben ist. Unter den Papieren, die sie ordnen muss, findet sie einen Brief ihres Vaters, aus dem hervorgeht, dass er vielleicht gar nicht ihr Vater ist. Der Mann, der unter Umständen ihr biologischer Vater ist, ein berühmter Schauspieler, nähert sich ihr, als er ein Engagement in der Stadt hat. Sie ist von ihm fasziniert " In einem chinesischen Restaurant in New York treffen sich drei Tote, Edward Said, Susan Sontag und Anthony Sampson, mit der Autorin. Sie unterhalten sich lebhaft, aber den ganzen Abend hindurch wartet sie auf den einen, der nicht kommt: 'Träumen von den Toten". In der Titelgeschichte 'Beethoven war ein Sechzehntel schwarz" geht es, wie so oft bei Nadine Gordimer, um die Verschiebung gesellschaftlicher Werte. Plötzlich erscheint es durchaus ersehnenswert, als weißer Professor irgendwo versteckte schwarze Vorfahren zu haben, und Frederick Morris bricht auf, um sie in einer kleinen Bergbaustadt zu suchen.

Details of the book - Beethoven war ein Sechzehntel schwarz


EAN (ISBN-13): 9783827008039
ISBN (ISBN-10): 3827008034
Hardcover
Paperback
Publishing year: 2008
Publisher: Berlin Verlag
176 Pages
Weight: 0,320 kg
Language: ger/Deutsch

Book in our database since 15.06.2007 10:14:51
Book found last time on 17.08.2016 16:59:06
ISBN/EAN: 3827008034

ISBN - alternate spelling:
3-8270-0803-4, 978-3-8270-0803-9

< to search results...
< to archive...
Nearby books